Bei Dir ist eher die Optik im Brennpunkt? Uns sind vor allem auch die inneren Werte wichtig, wie Kenntnisse in den Bereichen Optikindustrie, Optoelektronik und in anderen mit der Optik verbundenen Bereichen. Wir haben die passenden Jobs in der Optik und freuen uns auf deine Bewerbung!


Jetzt Bewerben

Entwicklungsingenieur Prozessentwicklung Integration (m/w/d)

 65k - 80k
  Jena

Das sind deine Aufgaben:

  • Arbeit als Teil eines interdisziplinären Teams für die ganzheitliche Prozess- und Maschinenentwicklung von der Idee bis zur Pilotlinienfertigung
  • Konzeption, Umsetzung, Inbetriebnahme, Test und pilotumfängliche Nutzung neuartiger Anlagen und Geräte zur hochautomatisierten und -parallelisierten Herstellung miniaturisierter optischer Komponenten aus Polymer für Hochvolumenmärkte
  • Schwerpunkt Prozessentwicklung Integration
  • Spezifizierung/Dokumentation von Anforderungen, Implementierungsplänen und Ergebnissen, interdisziplinäre Kooperation zum Erreichen der/des optimalen Technologiekette bzw. Gesamtprozesses sowie mit externen Zulieferern und Entwicklungspartnern

Das solltest du mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium (PhD/M.SC./B.SC.), z.B. in Elektrotechnik, Maschinenbau, Feinwerktechnik, optischen Technologien, Automatisierungstechnik, Physik, Physikalischer Technik, Materialwissenschaft oder gleichwertig
  • Erfahrung in der Entwicklung und Nutzung von Herstellungs-, Integrations-, und Charakterisierungslösungen für optische Komponenten für Volumenanwendungen
  • Vertrautheit mit optischen, elektrischen, mechanischen und softwaretechnischen Aspekten bei der Geräte- und Anlagenentwicklung idealer Weise für miniaturisierte optische Komponenten und deren Betrieb
  • Idealerweise Hintergrund in der Wafer-Level-Optik, dem optischen Spritzguss und/oder in der Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Erfahrung im Management von Zulieferern und Entwicklungspartnern
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten mit Schwerpunkt auf dem Verfassen von Spezifikationen, der Entwicklungsplanung und der Analyse/Berichterstattung von Ergebnissen

Das sagen Bewerbende bei Kununu über EffiCon

Das goldene Ticket für die Karriere

TOP ist unter anderem die sehr schnelle Vermittlung, mit der Möglichkeit rasch in auch höhere Positionen zu gelangen. Die Arbeitsbedingungen sind klasse, und auch zwischenmenschlich stimmt es einfach. Man fühlt sich hier sehr gut aufgehoben dank eines offenen, freundlichen und wertschätzenden Klimas. Die Firma ist noch nicht sonderlich bekannt, was sich durch die Mundpropaganda der zufriedenen Beschäftigten und der liebevollen Internetpräsenz aber sicher bald ändern dürfte. Dank flexibler Arbeitszeiten mit Zeitkonto ist diese nahezu perfekt. Die hohe Anzahl an Urlaubstagen auch für Berufseinsteiger ist hervorragend.

Optimaler Zugang zum Traumjob

Bei mir hat vom Erstkontakt kurz nach der Bewerbung (ich glaube sogar, dass das am selben Tag war) über das Onboarding bis zur Übernahme durch den Kunden wirklich alles gepasst. Die Personaldienstleistungsbranche hat nicht den besten Ruf, was ich überhaupt nicht teilen kann. Meine Erfahrungen waren ausnahmslos gut und für mich war die ganze Geschichte ein Türöffner in einen Job, den ich selbst so ne gefunden bzw. bekommen hätte. Mein Dresdner Ansprechpartner war hier sehr ehrlich und hat mir von Anfang an mehr gezahlt, als ich wollte bzw. mich noch einmal "beraten", was marktüblich ist. Durch die Stelle, die ich bekommen habe, wurde ich trotz Fachinformatikers quasi bezahlt wie ein Uni- Absolvent.

Schnelle und unkomplizierte Vermittlung zum neuen Job

Ich war überrascht, wie schnell Efficon mir einen tollen Job vermitteln konnte und wie freundlich und gleichzeitig professionell ich vom ersten Tag an behandelt wurde. Ich habe mich seit dem ersten Tag sehr wohl gefühlt. Die Mitarbeiter von EffiCon pflegen einen sehr angenehmen Kontakt mit ihren Angestellten. Dabei fühlt man sich rundum umsorgt. Auch wenn kleinere oder größere Probleme auftraten konnte ich mich ohne Bedenken an einen Mitarbeiter von EffiCon wenden.

Besser hätte ich den Berufseinstieg nicht machen können

Mit der EffiCon zu arbeiten war bedeutend besser als ich es zunächst eingeschätzt hatte. So wurden offene Fragen, Bedenken oder Wünsche nicht nur freundlich und offen kommuniziert sondern immer umgehend weitergegeben bearbeitet und gelöst. Vor allem hatte ich immer das Gefühl, das ich wichtig bin und meine Bedürfnisse erst genommen werden. So wurden mir unter vielen anderen positiven Eindrücken z.B. Leistungen zuteil, um die ich nicht einmal gebeten hatte. Nur aus dem Willen heraus mich zu unterstützen.

Schneller und angenehmer Bewerbungsprozess

Gibt "leider" keine Verbesserungsvorschläge von mir, da es nicht hätte besser laufen können. Ich bin über Xing angeschrieben worden, eine Woche später Gespräch, 3 Wochen später erstes Gespräch im Unternehmen und direkt genommen.

Ähnliche Jobs im Bereich Projekt- und Prozessmanagement

;